Lukas Hollaus

Triathlon Weltcup Auftakt in Südafrika

In Cape Town, Südafrika, startet am kommenden Wochenende die internationale Triathlon-Saison. 58 Damen und 66 Herren fliegen zur frühen Standortbestimmung nach Südafrika. Während das ÖTRV Team in den letzten Jahren den Weltcupbewerb im Rahmen des Trainingslagers in Südafrika absolvierte, trainiert das Nationalteam aktuell auf Fuerteventura. Der Startschuss fällt um 16:15 Ortszeit (15:15 MESZ). Zu bewältigen gilt es die Sprintdistanz über 750m Schwimmen, 20km Radfahren [...]

Lukas Hollaus wurde Papa

Herzlichen Glückwunsch Lukas Hollaus! Der Salzburger darf sich seit kurzem stolz "Papa" nennen. Nachdem Mitte Jänner noch das Training und die Trainingstests im Vordergrund standen, änderten sich am 20. Jänner die Prioritäten. Zum ersten Mal darf "Luki" Papa gerufen werden. Lukas Hollaus wurde Papa Trinews gratuliert herzlichst und wünscht einen wunderschönen gemeinsamen Start ins einen neuen Lebensabschnitt.

By |Categories: Triathlon Szene Österreich|Tags: |

Perterer bei Weltcup in Weihai auf Rang 4

Beim zwölften Triathlon Weltcup der Saison in Weihai (CHN) konnten Lisa Perterer, Julia Hauser und Alois Knabl erneut aufzeigen. Nur eine Woche nach dem WM-Serienfinale in Australien lief Perterer mit dem 4. Platz knapp am Podium vorbei. Hauser kam als 9. ins Ziel. „Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn, wenn man sich die letzten Rennen ansieht, vielleicht noch etwas mehr drinnen gewesen [...]

Knabl bei ITU Grand Final knapp an Top 20 vorbei

Nach den Damen gestern fand heute in Gold Coast (AUS) das große WM-Finale der Herren statt. Alois Knabl holte dabei den 21. Platz. Lukas Hollaus musste das Rennen leider frühzeitig beenden. Zum dritten Mal in Folge konnte sich der Spanier Mario Mola zum Weltmeister küren. Alois Knabl stieg heute nach 1.500 m als Vierter aus dem Wasser, wechselte schnell auf sein Rad und [...]

By |Categories: Triathlon Szene Österreich|Tags: , |

Hauser und Perterer laufen in Top 10

Beim Triathlon Weltcup in Lausanne (SUI) holten Österreichs Triathleten heute wieder wichtige Olympiaqualifikations- und Weltranglistenpunkte. Julia Hauser (5. Platz) und Lisa Perterer (7. Platz) zeigten dabei mit zwei Top 10-Plätzen auf. Bei den Herren erreichte Lukas Hollaus als bester Österreicher den guten 16. Platz. Die Siege gingen an Nicola Spirig (SUI) und Gustav Iden (NOR). Olympiaqualifikations- und Weltranglistenpunkte für Hauser und Perterer Nach [...]

Pertl bei EM in Glasgow im geschlagenen Feld

Bei der Triathlon-Europameisterschaft in Glasgow (GBR) kam Lukas Pertl heute auf Rang 33 ins Ziel. Lukas Hollaus musste das Rennen auf der Radstrecke auf Grund eines Raddefektes frühzeitig beenden. Der neue Europameister auf der Olympischen Distanz heißt Pierre Le Corre (FRA). Beim Schwimmen zog sich das Feld bereits stark auseinander. Während die ersten Athleten wie auf einer Perlkette aufgefädelt das Feld anführten, bildete [...]

By |Categories: Triathlon Szene Österreich|Tags: , |

Solide Leistungen der ÖTRV-Athleten in Hamburg

Die hochkarätige Triathlon-WM-Serie machte heute in Hamburg Halt. Als bester Österreicher konnte im absoluten Spitzenfeld Alois Knabl den 24. Platz erreichen. Lukas Hollaus wurde 36. und bei den Damen kam Julia Hauser auf Rang 33 und Lisa Perterer auf den 40. Platz ins Ziel.  Der Tiroler Alois Knabl wechselte im Herrenrennen auf Rang 7 liegend auf die Radstrecke durch die Hamburger Innenstadt. Während [...]

Knabl läuft zu bestem World Triathlon Serie Platzierung

Beim heutigen WM-Serienrennen in Leeds (GBR) konnte Alois Knabl im absoluten Spitzenfeld auf den 11. Platz laufen. Es ist dies seine beste Platzierung in der höchsten Triathlonliga und nach dem 16. Platz in Yokohama (JPN) die zweite Spitzenplatzierung des Tirolers in dieser Saison.  Knabl holt bestes Karriereergebnis Der Tiroler Alois Knabl stieg nach 1.500 m Schwimmen als 21. aus dem Waterloo Lake. Teamkollege [...]

Österreichs Mixed Staffel bei der ITU World Triathlon Series auf Rang 14

In Nottingham (GBR) fand heute vor dem WM-Serienrennen am Sonntag in Leeds der Auftakt zur Qualifikation für den olympischen Teambewerb 2020 statt. Das österreichische Team mit Sara Vilic, Alois Knabl, Julia Hauser und Lukas Hollaus belegte dabei den 14. Rang. In einem actiongeladenen Bewerb ging der Sieg an die USA, vor den Gastgebern aus Großbritannien und dem französischen Team. „Es war ein schnelles [...]

Erneut Top 10 für Hollaus bei Weltcup in Astana

Lukas Hollaus konnte heute beim Triathlon Weltcup in Astana (KAZ) nach erfolgreicher Aufholjagd den 9. Platz erreichen. Der zweite ÖTRV-Athlet, Martin Demuth, überquerte auf Rang 44 die Zielline. Auf Grund der kühlen Temperaturen (13° C Luft- und 12,5° C Wassertemperatur) wurde die Schwimmstrecke um die Hälfte auf 750 m verkürzt. Der Sieg ging an den Russen Dmitry Polyanskiy. Frostige Temperaturen ließen Rennformat bis [...]

Nach oben