Challenge Forte Village
Home / Stefan Leitner

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Favoritensiege bei Sideevents in Obertrum

Mit 2 Bewerben und perfekten Temperaturen erfolgreich ins Trumer Triathlon Wochenende gestartet! Nach vielen Monaten akribischer Vorbereitung erfolgte am gestrigen Freitag  der Start zur achten Auflage des Trumer Triathlons. Knapp 270 hochmotivierte Teilnehmer waren bei den beiden Auftaktbewerben, Seecrossing (3 km Schwimmen) und LadiesRun (4,1 km Laufen), am Start. Dabei …

Weiterlesen »

Giglmayr startet bei Trumer Triathlon

„Mit der Startzusage des Lokalmatadors Andreas Giglmayr vom Trumer Tri Team erwarten wir über die Mitteldistanz einen heißen Titelkampf, sowohl wettkampfmäßig als auch temperaturmäßig!“, freut sich der Veranstalter, Franz Federspieler (Tourismusverband Obertrum am See). In Abwesenheit des 3-fachen Titelverteidigers Thomas Steger gehört zu den lokalen Kontrahenten des frisch gebackenen Physiotherapeuten …

Weiterlesen »

Tartu ruft! Triathlon Europameisterschaften über die Olympische Distanz in Estland

Während die Europameisterschaften über die Sprintdistanz in Glasgow ausgetragen werden, küren die Athleten über die Olympische Distanz ihre Europameister in Tartu, Estland. Die Startplätze für die EM werden nach der Platzierung in der jeweiligen Altersklasse vergeben. Österreicher Haus Auch in Tartu wird Trinews ein Österreicher Haus organisieren. Die gemeinsame Anreise …

Weiterlesen »

Sprint Triatlon EM 2018: Auf nach Glasgow

Für die Europameisterschaft 2018 über die Sprintdistanz in Glasgow (GBR) stehen dem ÖTRV Age Group Team 20 Startplätze pro Altersklasse zur Verfügung. Obligatorisch werden die Startplätze für die Triathlon Europameisterschaften auf Basis einer Qualifikation vergeben. Den Athleten stehen 2017 und 2018 verschiedene Qualifikationsmöglichkeiten, um sich für die Age Group Europameisterschaften …

Weiterlesen »

Van Vlerken und Wihlidal gewinnen Mostiman

Einen Tag nach dem Supaman fand am Wallsee der Mostiman statt. Bei den stark besetzten Österreichischen Meisterschaften setzte sich bei den Damen die Niederländerin Yvonne Van Vlerken als Siegerin durch. Bei wunderbarem Triathlon-Wetter konnte einzig Simone Kumhofer Van Vlerken auf dem Rad fordern. Mit drei soliden Splitzeiten lief Simone Fürnkranz …

Weiterlesen »

Schlagbauer gewinnt Gösselsdorfersee Triathlon

31 Jahre Triathlon Geschichte wurden bei einem der ältesten Triathlon-Veranstaltungen heuer geschrieben. Auf 31 spannende Jahre dürfen die Veranstalter zurückblicken und hoffentlich noch auch zahlreiche weitere Jahre nach vorne schauen. Zum Auftakt dürfen die Athleten den Gösselsdorfersee einmal durchschwimmen. Nach 500 Metern am anderen Seeufer geht es in die Wechselzone. …

Weiterlesen »

Hollaus überzeugt bei WTS Hamburg mit Top 20 Ergebnis

Top 20 durch Hollaus auch bei den Herren Die ÖTRV-Athleten Alois Knabl und Lukas Hollaus befanden sich nach den 750 Schwimmmetern im über 40-köpfigen Hauptfeld. Thomas Springer und Lukas Pertl verpassten durch Probleme beim Rausfahren aus der Wechselzone dieses leider denkbar knapp. Sie bestritten die 21 Radkilometer in ihren Verfolgergruppen. …

Weiterlesen »
X
X