Freitag, Februar 21, 2020

Trinews 2019

Zu Hause bei Alexander Frühwirth: Ich arbeite, um zu leben, aber ich lebe nicht, um zu arbeiten

"Ein Trainigingstipp? Komme einmal eine Woche auf meinen Hof und hilf beim Steine klauben" mit diesem ungewöhlichem Trainingstipp verblüffte Alex Frühwirth einen jungen Nachwuchsathleten,...

Beatrice Weiss im Portrait

Im Frühjahr des Jahres 1988, während die heimische Triathlon-Szene gerade auf Trainingslager war, kam in Kärnten still und heimlich eine zukünftige Staatsmeisterin auf die...

Entwicklung der Finisherzeiten beim IRONMAN Austria 2019

Bereits in den Vorjahren haben wir uns die Mühe gemacht, und die Finisherzeiten genau analysiert. Das wollen wir auch nach der Neuauflage 2019 machen. 2019...

Mit Yoga schneller Radfahren

Die Geschichte des Yoga ist mehrere tausend Jahre alt. Der Begriff Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet so viel wie anspannen, zusammenbinden, anschirren....

Mentaler Notfallplan im Wettkampf

Im Triathlon, speziell auf der Langstrecke gibt es selten den perfekten Wettkampf. Manchmal läuft eine Disziplin gut und die anderen gar nicht, ein anderes...

ÖTRV Präsident Walter Zettinig im Gespräch

Seit vielen Jahren lenkt ein Kärntner die Geschicke des Österreichischen Triathlonverbandes. Ein Kärntner, der sein ganzes Leben dem Triathlon-Sport verschrieben hat und wie kaum...

Comeback von Christoph Lorber

Christoph Lorber ist mehrfacher Österreichischer Triathlon- und Duathlon Sieger sowie Staatsmeister. Während seiner Zeit als Nachwuchstriathlet hatte der Kärntner nur ein Ziel: Die Teilnahme...

Mental stark und selbstbewusst in die Wettkampfsaison!

Mentale Stärke hat man oder eben nicht, sagen manche. Andere wiederum meinen man könne mentale Stärke trainieren. Ich behaupte jeder von uns hat mentale...

Mit mentaler Hochform zum Wettkampf

Die meisten Triathleten bereiten sich akribisch auf ihre Wettkämpfe vor. Viele haben einen Trainingsplan den sie genau befolgen, manche kontrollieren die Ernährung, die Wenigsten...
X
X