Andreas Giglmayr

Andreas Giglmayr und Camilla Pedersen gewinnen Trumer Triathlon Mitteldistanz

Ein sehr prominent besetztes Starterfeld mit insgesamt 384 StarterInnen ließ einen spannenden Wettkampf über die Mitteldistanz mit 1,9 km Schwimmen, 88,5 km Radfahren und 21,1 km Laufen erwarten. Aber sowohl Pedersen als auch Giglmayer wurden ihren Favoritenrollen gerecht und siegten jeweils mit Streckenrekord und Respektabstand vor den Zweitplatzierten. Camilla Pedersen aus Dänemark war von Beginn an die Führende und feierte einen Startzielsieg in [...]

Andreas Giglmayr gibt Rücktritt bekannt

Der Salzburger Triathlet Andreas Giglmayr hat ihm Rahmen eines Pressegespräches verkündet, dass 2019 sein letztes Sportjahr als Profitriathlet sein wird. Die Titelverteidigung über die Mitteldistanz am Sonntag, den 28. Juli 2019 beim Trumer Triathlon und der IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun, werden sein letzter Auftritt vor heimischem Publikum sein. Nach 22 Jahren Triathlonsport blickt der Flachgauer auf eine erfolgreiche Triathlonkarriere zurück und freut [...]

By |Categories: Triathlon Szene Österreich|Tags: |

Premierensieg für Daniel Bækkegård beim IRONMAN Austria

Premierensieg für Daniel Bækkegård vom Pewag Racing Team beim IRONMAN Austria 2019. Österreichischer Staatsmeister und somit bester Österreicher wird Paul Ruttmann auf Rang 6 Bei angenehmen Temperaturen starteten die Profi-Männer um 06:30 ins Wettkampfgeschehen und machten sich auf, die 3.8 Kilometer im wunderschönen Wörthersee sowie dem stimmungsvollen Lendkanal zu absolvieren. Der Deutsche Lukasz Wojt liess seinen Worten Taten folgen und kam standesgemäss als [...]

Giglmayr in Barcelona auf Rang 7

Andreas Giglmayr ging heute beim Ironman 70.3 Barcelona (1,9km Schwimmen, 90km Radfahren, 21km Laufen) an den Start. Um 7 Uhr Früh fiel der Startschuss. Nach rund 24min verließ Giglmayr als solider 10.ter das Wasser. Mit der besten Radleistung seiner Kariere auf dieser bergigen und schwierigen Radstrecke, konnte sich Giglmayr auf den 4.Platz nach vorne arbeiten. Dicht hinter dem Hawaii 2ten Bart Aernouts und [...]

Giglmayr bei IRONMAN 70.3 Barcelona am Start

Der Salzburger Triathlet Andreas Giglmayr startet am kommenden Sonntag den 19.5 beim Ironman 70.3 Barcelona. Drei Wochen nach dem 7.Platz in Marbella, steht das nächste harte Rennen mit zahlreichen Höhenmetern am Programm. Traditionell ist Barcelona ein sehr stark besetztes Rennen im europäischen Ironman Kalender und mit dem Belgier Bart Aernouts, sowie dem Briten David McNamee, stehen auch der jeweils Zweite und Dritte der [...]

Giglmayr bei IRONMAN 70.3 Marbella auf Rang 7

Die zweite Austragung des IRONMAN 70.3 Marbella begann, wie man es erwarten durfte. Alistair Brownlee stieg als Führender mit über 30 Sekunden Vorsprung aus dem Wasser. Erster Verfolger zu diesem Zeitpunkt war Andreas Giglmayr, der als zweiter aus dem Wasser in die erste Wechselzone lief. Doch der IRONMAN 70.3 Vize-Weltmeister konnte seiner Favoritenrolle nicht gerecht werden. Knapp acht Minuten verlor der Brite aufgrund [...]

Giglmayr auf Zypern auf Rang 4

Der 35jährige Andreas Giglmayr ist heute in Zypern in seine neue Saison gestartet. Für seinen Saisonstart wählte der Salzburger den Ayia Napa Triathlon über die Mitteldistanz. Im Vorjahr siegte hier Ivan Tutukin für das Pewag Racing Team in einer Zeit von 3:52:14 Stunden. Für Giglmayr war der erste Triathlon in der heurigen Saison eine erste Standortbestimmung. "Nach einer guten Schwimmleistung und einer soliden [...]

By |Categories: Triathlon Szene Österreich|Tags: |

Weiß und Giglmayr holen Mitteldistanz-Staatsmeisterschaftsgold

Bei strömendem Regen und kühlen Bedingungen stand heute im Rahmen des Trumer Triathlons die Österreichische Staatsmeisterschaft über die Mitteldistanz am Programm. Bei den Damen holte sich die für das Pewag Racing Team startende Kärntnerin Beatrice Weiß nach dem Staatsmeistertitel über die Olympische Distanz mit einem Start-Ziel Sieg ihren nächsten Staatsmeisterschaftstitel. Bei den Herren feierte Andreas Giglmayr ebenfalls einen Start-Ziel Sieg. Der lange Zeit [...]

Giglmayr siegt in Kirchbichl

Am Samstag, 9. Juni 2018 traf die heimische Triathlon-Elite auf arrivierte Hobbysportler im Rahmen des 33. Triathlon Kirchbichl. Der FC-Greenhorns Bichlwang lud zum wiederholten Male ins Strandbad nach Kirchbichl ein und durfte sich über zahlreiche Starter sowie viele Fans entlang der Strecke freuen. Im Rahmen der insgesamt drei Bewerbe über die Olympische Distanz, die Sprintdistanz und einem Staffelbewerb strahlten die siegreichen Athleten mit [...]

Eva Wutti bei IRONMAN 70.3 Barcelona auf Rang 3

Nur wenige Wochen nach ihrem Marathon Debüt beim Vienna City Marathon zeigte Eva Wutti auch im Triathlon ihre Klasse. Die Kärntnerin lief beim IRONMAN 70.3 Barcelona in einem sehr stark besetzten Rennen auf das Podest. Der Sieg ging an Emma Pallant vor Fenella Langridge. Für Wutti heisst es nun rasch regenerieren, steht doch bereits am nächsten Sonntag der IRONMAN 70.3 St. Pölten auf [...]

Nach oben