Flaschenband: So findest du im Training deine Trinkflasche

Wer kennt die Situation nicht. Beim Schwimmtraining im Schwimmbad kommen auf einmal einige Athleten mit der gleichen Trinkflasche, die sie beim letzten Wettkampf bekommen haben. In welcher ist nun das Wasser, das Iso mit Orangengeschmack und in welcher das Zitronen Iso?

Die Traunerin Sophie Brandl produziert selbst in Österreich die Flaschenbänder, mit der Ordnung an den Flaschenwahnsinn am Beckenrand kommt. Das formbeständige Gummiband passt auf jede handelsübliche Trinkflasche und trocknet schnell. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Farben wählen und sich das Band mit seinem Namen, einem Schriftzug oder dem Logo individuell gestalten.

Der Preis für das persönliche Flaschenband: 6,90 Euro inkl. Versand in Österreich.

Bis der Onlineshop realisiert wird, kann das Flaschenband über das Anfrage Formular bestellt werden.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X
X