Challenge Forte Village
Material

Der Weg frisst das Ziel

Im November habe wir euch darüber berichtet, dass das Buch „Der Weg frisst das Ziel“ erschienen ist. Nun haben wir auch die Zeit gefunden, das Buch einmal zu lesen.

Das Vorwort zum Buch kommt von IRONMAN Weltmeister Faris Al Sultan.

„Der Weg frisst das Ziel“ erzählt von Triathlon-Erlebnissen zwischen Trainingsplanung und Familienleben, Ehrgeiz und Entmutigung, Euphorie und Zusammenbruch. Jeder Triathlet wird nachempfinden können, wie sich der „Weiße Kenianer“, getrieben von falschem Stolz und wahrem Größenwahn, immer wieder den größten Herausforderungen bis hin zum Ironman stellt. Nicht zu kurz kommen im Buch auch seine Frau und Kinder, die sich teilweise über den Weißen Kenianer lustig machen. Apropos „lustig machen“: Beim Lesen waren zahlreiche schmunzler garantiert!

Wer erwartet, eine Anleitung zu einer neuen persönlichen Bestleistung zu bekommen, oder einen „Leitfaden durch das Triathletenleben“, dem seien Trainingsbücher zu empfehlen. Andi Peichl erzählt in seinem Buch, wie sich Stück für Stück seine Leidenschaft für Triathlon entwickelt und wie er versucht, Familie, Alltag, Beruf und Training unter einen Hut zu bringen.

Und Fettnäpfchen hat der Weiße Kenianer glücklicherweise auch kaum welche ausgelassen, und lässt uns mitlachen 😉

Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X