IRONMAN Hawaii 2018

Zahlen, Daten und Fakten zur IRONMAN World Championship 2018

Ein paar interessante Zahlen, Daten und Fakten rund um die IRONMAN World Championship 2018 in Kailua-Kona, Hawaii

  • Zum 40jährigen Jubiläum der IRONMAN World Championship steht ein Rekordteilnehmerfeld von 2.500 Athleten an der Startlinie
  • 72 Prozent der Athleten sind Männer (1.791 Athleten)
  • 28 Prozent der Athleten sind Frauen (685 Athleten)
  • Das Durchschnittsalter aller Athleten beträgt 43 Jahre
  • Hiromu Inada (Japan) ist der älteste Teilnehmer mit 85 Jahren, Sydney Gardiner (UK) ist der jüngste mit 18 Jahren.
  • Sechs Athleten feiern am 13. Oktober, dem Renntag ihren Geburtstag
  • 96.000 Athleten starten bei IRONMAN Bewerben weltweit, um sich für die IRONMAN World Championship zu qualifizieren
  • 90 Nationen representieren diese 96.000 Athelten
  • 300.000 Athleten aus über 200 Nationen starteten im Jahr 2018 bei einem IRONMAN oder IRONMAN 70.3 Rennen.
  • 4 Nationen senden erstmalig Athleten zur IRONMAN World Championship. American Samoa, Isle of Man, Lithuania und Seychelles
  • 44 Prozent der Athleten (1.082 Athleten) starteten für 629 unterschiedliche TriClubs.
  • 64 Prozent der Athleten (1.573 Athleten) representieren die Top 10 Prozent in jeder Altersklasse im All World Athletes Ranking.
  • 9 neue IRONMAN und IRONMAN 70.3 Rennen wurden 2018 neu vorgestellt
  • 5.000 Volunteers ermöglichen die IRONMAN World Championship 2018
Tags:

Weiterführende Beiträge

trinews KonaTV: Daniel Grabner qualifizierte sich beim IRONMAN Lanzarote
trinews KonaTV: Mario Böhm (Leuchtenmüller) heiratete auf Big Island
Menü
X
X
X