TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

IRONMAN Austria Streckenbesichtigung mit über 100 Athleten

In vier großen Radgruppen wurde bei schönem Sportwetter am Pfingstwochenende die Radstrecke des IRONMAN Austria besichtigt. Um 10:00 Uhr ging es los – und unter die Athleten mischte sich auch Faris Al Sultan.

Wir haben uns bei der Streckenbesichtigung umgehört, warum Athleten beim IRONMAN Austria starten. Hier ein Ausschnitt der Antworten.

 

Warum starte ich beim IRONMAN Austria?

Wir haben uns bei der IRONMAN Austria Streckenbesichtigung umgehört, warum Athleten eigentlich beim IRONMAN in Klagenfurt starten.Hört selbst die besten Argumente!

Posted by trinews.at on Sonntag, 24. Mai 2015

 

Warum startet Faris Al-Sultan 2015 eigentlich nicht beim IRONMAN Austria?

 

Faris ist Rentner!

Es gibt nur einen Grund für einen IRONMAN Athleten, nicht beim IRONMAN Austria zu starten. Und den verrät uns Faris Al-Sultan

Posted by trinews.at on Sonntag, 24. Mai 2015

 

Faris Al Sultan hat uns allerdings verraten, bei welchem Triathlonbewerb er in Österreich noch am Start stehen wird. Während er den Austria Triathlon in Podersdorf nicht mehr bestreiten wird, wird Faris Al Sultan noch beim Grenzland Triathlon in Kirchbichl über die Olympische Distanz am Start stehen.

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X