Giglmayr vor Kitzbühel Triathlon angeschlagen

Super timing! Mein wichtigstes Rennen der Saison steht an, super Form und nun wieder eine Nebenhöhlen Entzündung:( Schätze mal mit Antibiotika werd ich nicht schneller den Berg rauf kommen! Versuche nun wenigstens bis Samstag gesund zu werden und den Kreislauf etwas in Schwung zu halten…. ” so Andi Giglmayr auf seiner Facebook Seite.

Es ist nicht der erste Hauptwettkampf für Andi Giglmayr, vor dem ihm sein Körper ein Strich durch die Rechnung macht. Bereits in den letzten Jahren zog sich das Pech wie ein roter Faden durch seine Karriere.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X