FTP – Fluch oder Segen?

Spätestens seit Trainingpeaks, Strava und Zwift kennt sie wohl jeder – die FTP. Es handelt sich dabei um die „Functional Threshold Power“, also um jene maximale Durchschnittsleistung, die am Rad über einen Zeitraum von einer Stunde erbracht werden kann. Bestimmung der FTP Vorab ein wenig Statistik: Frontiers in Die Bestimmung der FTP ist sowohl am…

Dieser Inhalt ist nur für TrinewsVIP und trinewsONE Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

X
X