Triathlon Szene Österreich

Will dominiert 3-Länder-Crosstriathlon

Der Crosstriathlon Spezialist Gerald Will dominierte den 3-Länder Crosstriathlon. Will stieg dabei bereits als Führender aus dem Wasser und baute seinen Vorsprung auf der Radstrecke weiter aus. Beim abschließenden Crosslauf konnte er das Tempo etwas drosseln und siegte mit fast zwei Minuten Vorsprung vor Peter Sachsenhuber und Gerald Steindl.

Bei den Damen feierte Elke Innerebner ebenfalls einen Start – Ziel. Mit den schnellsten Splitzeiten hielt sie ihre Konkurrentinnen in Schach. Die weiteren Podestplatzierungen gingen an Bianca Morvillo und Katerina Loubkova.

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Duathlon Staatsmeisterschaften in Weyer
Lukas Pertl in Rotterdam auf Rang 7
Menü
X
X
X