Weiss siegt trotz Sperre 1
Triathlon Szene Österreich

Weiss siegt trotz Sperre

Anfangs war es uns nur eine Randnotiz wert. Michael Weiss siegt trotz Doping Sperre bei MTB Rennen. Kurze Zeit später kam der nächste Sieg bei dieser Rennserie. Eine Serie aus harten MTB Rennen, die als “wilde Veranstaltungen” in den Staaten organisiert werden. “Wilde Veranstaltung” bedeutet in diesem Zusammenhang, dass sie nicht dem Reglement der UCI und der WADA unterliegen.

Laut Informationen der NADA Österreich gilt das Startverbot aufgrund der Dopingsperre allerdings nur bei Wettkämpfen, die dem WADA Code unterliegen. Das ist hier nicht der Fall und aus diesem Grund sind seine Starts unter diesem Aspekt sportrechtlich gedeckt. 

Moralisch? Conrad Stoltz twitterte an Michi Weiss: “U are a doper. Show some respect/remorse & serve ur ban.Just because you CAN race while banned, doesn”t mean u should”

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

IRONMAN 70.3 Zell am See ausgebucht
Hollaus in Hamburg abgeschlagen
Menü
X
X
X