TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

update: Hütthaler Favoritin bei IRONMAN 70.3 Italien

Zu den großen Favoriten im Damenrennen zählt allerdings die zweifache IRONMAN 70.3 Siegerin Lisa Hütthaler. Geht es nach dem 70.3 Ranking ist Hütthaler mit Rang 14 die bestplatzierte Athletin im Ranking und könnte mit einem weiteren Sieg einen großen Sprung nach vorne machen.

Hütthaler hat auf ihrer Haben Seite aktuell 2210 Punkte. Mit den zusätzlichen 750 Punkten für einen Sieg in Pescara kommt Hütthaler auf Rang 5 im Ranking. Angeführt wird das Ranking von Heather Wurtle aus Kanada mit 4810 Punkten.

Größte Herausfordererin in Italien dürfte die Ungarin Erika Csomor sein. Weiters aus Österreich am Start stehen Bianca Steurer, die sich in den letzten Tagen in Südtirol gemeinsam mit Yvonne Van Vlerken auf den Bewerb vorbereitet hat. Ebenfalls am Start stehen wird das Profi Ehepaar Herlbauer. Während Daniel bei den Herren auf Punktejagd für das ERDINGER Alkoholfrei Team gehen wird, kämpft Michi bei den Damen um eine tolle Platzierung.

Bei den Herren zählen Daniel Fontana und Alessandro Degasperi – beide aus Italien – zu den großen Favoriten. Aus Deutschland am Start unter anderem Till Schramm und Horst Reichel.

update: Lisa Hütthaler hat ihren Start beim IRONMAN 70.3 Pescara abgesagt. Nach zwei kraftraubenden Wettkämpfen auf Mallorca und in St. Pölten müssen ihre Akkus neu aufgeladen werden. Hütthaler legt nun eine Wettkampfpause ein um sich zu regenerieren und zu erholen. Danach steht der IRONMAN 70.3 in Norwegen am Programm

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X