Challenge Forte Village
Triathlon Szene Weltweit

Thomas Priglinger zeigt starke Leistung beim IM Nizza

Die Ergebnisse beim IRONMAN France werden zur Nebensache. Ein 30 jähriger Brite kam auf der anspruchsvollen Radstrecke in einer Kurve von der Fahrbahn ab, und krachte gegen eine Wand. Trotz sofortiger medizinischer Versorgung und dem Transport mit dem Hubschrauber ins nächstgelegene Spital starb der Brite an seinen erlittenen Verletzungen.

Bester Österreicher wurde Thomas Priglinger. Nach knapp über einer Stunde im Wasser, 5:01:18 Stunden auf dem Rad und einem sagenhaften Marathon von 03:03:26 Stunden überquerte er nach 09:13:51 Stunden die Ziellinie. Mit der Zeit belegte Priglinger Rang 21 im gesamten Feld und gewann seine Altersklasse. Die Taschen für den IRONMAN Hawaii dürfen nun gepackt werden – herzliche Gratulation!

Der Sieg ging erneut an Frederik Van Lierde vor Bart Aernouts und dem Spanier Clemente Alonso-Mckernan. Bei den Damen siegte Mary Ellis vor den beiden Französinnen Jeanne Collonge und Delphine Pelletier.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
Close
X
X
X