Termin für IRONMAN Austria 2014 veröffentlicht 1
Triathlon Szene Österreich

Termin für IRONMAN Austria 2014 veröffentlicht

Der Rennkalender der IRONMAN-Serie ist in Europa inzwischen extrem dicht. Durch die herausragende Stellung des IRONMAN Austria ist es uns allerdings gelungen, den bei den Athleten sehr beliebten Termin in der letzten Juniwoche zu halten“, sagt Stefan Petschnig vom IRONMAN Austria-Team. Damit belebt das Rennen auch weiter die Zeit vor der Hauptsaison in Kärnten mit 50.000 zusätzlichen Nächtigungen und einem gesamtwirtschaftlichen Nutzen von sieben Millionen Euro.

“Eines der strategischen Geschäftsfelder, die gemeinsam von der Kärnten Werbung mit den Regionen bewirtschaftet werden, ist das Thema Natur Aktiv. Mit dem IRONMAN Austria hat Kärnten eine internationale Top-Veranstaltung, die der touristischen Ausrichtung und Angebotsgestaltung von aktiver Bewegung in der Natur ideal entspricht. Dass der IRONMAN Austria in der Schultersaison stattfindet, begrüße ich sehr. Somit ist gewährleistet, verstärkt zusätzliche Nächtigungen für die auslastungsschwächere Zeit zu generieren“, sagt Christian Kresse, Geschäftsführer der Kärnten Werbung.

Erstmalig findet der IRONMAN Austria bereits heuer Ende Juni statt. Das durchwachsene Wetter macht es den heimischen Athleten nicht gerade leicht, ihr Training zu absolvieren, und manch einer wünscht sich wohl eine etwas längere Trainingsphase vor dem Bewerb.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Neuer Registrierungsablauf in St. Pölten
Vorfreude auf Weltcupbewerb in Kitzbühel
Menü
X
X
X