Linz Triathlon
Home / Triathlon Szene / Triathlon Szene Weltweit / Super League Triathlon: Murray führt Spitzenfeld nach Tag 1 an

Super League Triathlon: Murray führt Spitzenfeld nach Tag 1 an

 

Was für ein Auftakt für den neuen Super League Triathlon auf Hamilton Island. Der erste Tag hatte vieles zu bieten und geizte nicht mit Highlights. Der Auftakt bestand aus einem Triple Triathlon bestehend aus den Distanzen 300 Meter Schwimmen, 6 Kilometer Radfahren und 2 Kilometer Laufen. Während der erste Durchgang einem klassischem Triathlon entsprach, folgten nach 10 Minuten Pause ein Triathlon im Format Laufen – Radfahren und Schwimmen. Nach weiteren 10 Minuten Pause folgte der letzte der drei Bewerbe heute in der Reihenfolge Radfahren – Schwimmen – Laufen.

Gesamtsieger des ersten Tages ist der Südafrikaner Richard Murray. Er führt vor dem Slowaken Richard Varga und dem Australier Ryan Bailie.

Den ersten Bewerb sicherte sich der Australier Jake Birthwistle. Im zweiten Bewerb setzte sich der starke Schwimmer Richard Varga, der den Spitznamen „The Fish“ trägt, durch. Den abschließenden dritten Wettkampf holte sich Richard Murray.

Weiter geht es morgen, 07:30 Uhr unserer Zeit mit einem Einzelzeitfahren, gefolgt von einem Jagdstart-Triathlon. Die Bewerbe können in bester Qualität live auf https://superleaguetriathlon.com/live verfolgt werden. Nach den Bewerben gibt es den ganzen Tag lang die Bewerbe als Relive zu sehen.

Linz Triathlon

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
X