Steger mit Streckenrekord neuer Tiroler Berglandesmeister 1
Triathlon Szene Österreich

Steger mit Streckenrekord neuer Tiroler Berglandesmeister

Mit einem Facebook Posting “All Out am Puig Major. 36:26 Minuten für 14 Kilometer und knapp 1.000 Höhenmeter. Über 23 km/h Schnitt und 6,2 Watt pro Kilo Körpergewicht. Passt” liess Thomas Steger im Frühjahr heuer aufhorchen.

Nun zeigte er seine beeindruckende Form auf dem Rad bei den Tiroler Bergzeitfahr Meisterschaften auf den Gerolsberg.

Mit einer überwältigenden Fahrt konnte der Jenbacher mit neuem Streckenrekord nicht nur seinen ersten Sieg heuer einfahren, sondern darf sich auch Tiroler Bergzeitfahr Meister nennen. Nach 22 Minuten und 52 Sekunden war er über 1:15 Minuten schneller wie seine Verfolger Andreas Traxl und Andreas Ortner.

Bei den Damen zeigte die Junge Pia Totschnigg auf. Mit einem Rückstand von knapp über 2 Minuten holte sie sich Rang Zwei bei den Spezialistinnen.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Wihlidal mit Sprint zum Sieg in Ternitz
SUPAMAN Triathlon mit NÖ Landesmeisterschaft über die Sprintdistanz
Menü
X
X
X