Triathlon Szene Österreich

Starkes Starterfeld in Blindenmarkt

Starkes Starterfeld in Blindenmarkt 1

Jahr für Jahr ist der Triathlonbewerb in Blindenmarkt ausgebucht. 50 der begehrten 400 Startplätze sind aktuell noch frei. Einen der letzten Startplätze verlosen wir bei unserem Gewinnspiel zum 24. Triathlon in Blindenmarkt. 

Bei den Damen werden die Siegerinnen der letzten Jahre am Start stehen. Bettina Zelenka konnte den Bewerb bereits drei mal für sich entscheiden und siegte in den letzten beiden Jahren. Sie peilt heuer das Triple an. Bei der Konkurrenz wird dies allerdings kein einfacher Spaziergang für die Deutsch-Wagramerin. Neben Anja Jedynak (Siegerin 2006) stehen auch Victoria Schenk und Sylvia Gehnböck am Start. Beide haben heuer bereits Bewerbe gewonnen und freuen sich auf den wirklich stark besetzten Damen Wettkampf.

Die Anzahl der Siege von Alex Frühwirth kann man nicht mehr an einer Hand abzählen. Das Triathlon Urgestein qualifizierte sich erst Anfang Juli in Klagenfurt für die IRONMAN Weltmeiterschaften und wird seine Spritzigkeit in Blindenmarkt unter Beweis stellen. Er wird von Wolfgang Mangold (Sieger 2005) und Gabriel Reichert gefordert, der erst am vergangenen Wochenende den Sprintbewerb im Rahmen des Steeltownman in Linz gewonnen hat. Mit Christian Birngruber steht ein weiterer Steeltownman Sieger in Blindenmarkt am Start.

Tags:

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

Holten für Österreicher keine Reise wert
IRONMAN Zürich mit starker österreichischer Abordnung
Menü
X
X
X