Challenge Forte Village
Triathlon - TrainingslagerTriathlon Szene Weltweit

Sicher auf Mallorcas Strassen: Regeln und Etiketten

Egal ob auf Trainingslager, zum IRONMAN 70.3 Mallorca oder zum IRONMAN Mallorca. Zahlreiche Österreicher zieht es jährlich, teilweise mehrmals, mit dem Fahrrad auf die Baleareninsel. Für ein friedliches Miteinander zwischen Autofahrern und Fahrradfahrern gibt es Regeln, an die sich beide Seiten halten sollten.

Besonders zur Urlaubszeit in den Sommermonaten sind die Küstenstraßen stark befahren. Wähle deine Route lieber im Landesinneren und nutze die Anreise dorthin als „einrollen“.

Regeln für Autofahrer

  • Mäßige deine Geschwindigkeit, wenn du dich Fahrradfahrern näherst.
  • Überhole, wenn der Verkehr dies zulässt und halte einen seitlichen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  • Auf Landstraßen dürfen Fahrradfahrer (in Gruppen) jeweils zu zweit nebeneinander fahren
  • Fahrradfahrer haben Vorfahrt vor Motorfahrzeugen, wenn der erste Fahrradfahrer einer Gruppe eine Kreuzung erreicht hat oder in einen Kreisverkehr eingeben ist.
  • An Kreisverkehren und Kreuzungen ist eine Gruppe von Radfahrern als eine Einheit zu betrachten, vom ersten bis zum letzten Fahrer.
  • Fahrradfahrer haben das Recht, auf Landstraßen zu fahren und müssen respektiert werden, da sie schwächer und ungeschützter als andere Verkehrsteilnehmer sind.

Regeln für Radfahrer

  • Du musst immer einen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass mitführen – auch die e-Card ist empfehlenswert.
  • Fahre verantwortungsbewusst und respektiere andere Verkehrsteilnehmer. Fahre nicht unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen
  • Verwende keine Kopfhörer, Ohrstöpsel zum Musikhören. Die Benutzung von Mobiltelefonen ist ebenfalls untersagt.
  • Auf Landstrassen ist das Tragen eines Fahrradhelms Pflicht. In der Stadt ist es verpflichtend für Personen unter 16 Jahren. Der Hausverstand sagt einem allerdings, immer mit Radhelm zu fahren.
  • Mache dich in Situationen mit schlechten Sichtverhältnissen bemerkbar
  • Fahre niemals geballt, sondern immer in einer Reihe mit maximal zwei Fahrern nebeneinander. Auf Straße ohne Standstreifen fahre möglichst in Einerreihe.
  • Eine Gruppe von Fahrradfahrern kann von einem angemessen gekennzeichneten Begleitfahrzeug (Schild V-22) begleitet werden. Das Begleitauto hat sich rechts auf der Fahrbahn zu halten.
  • Fahre auf Landstrassen auf dem Standstreifen. Wenn es keinen gibt, halte dich soweit wie möglich rechts. Fahrradfahrer dürfen nicht auf der Autobahn fahren.
  • Fahre in der Stadt auf Radwegen und fahre bei Fehlen dieser auf der rechten Fahrbahn und nicht auf Gehwegen.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X