Steeltownman
Home / Ernährung / Pro Michi Herlbauer über ihre Ernährung vor Hauptwettkämpfen
Ekoi
Michi Herlbauer genießt die Zeit auf Hawaii

Pro Michi Herlbauer über ihre Ernährung vor Hauptwettkämpfen

Nach zahlreichen Podestplatzierungen bei IRONMAN 70.3 und IRONMAN Events ist für Michi Herlbauer 2016 ein Traum in Erfüllung gegangen. Sie qualifizierte sich über das Kona Pro Ranking für die IRONMAN World Championship in Kailua Kona, Hawaii.

Abendessen

Ich halte mein Abendessen vor einem IRONMAN bewusst simple: Reis mit Olivenöl, etwas Salz, Käse und einem gekochten Ei vertrage ich am Besten. Da habe ich alles dabei was ich brauche: Kohlenhydrate, gute Fette, Eiweiß. Und als Nachspeise gibt es noch Eis! Das ist ganz wichtig 🙂 …damit ist es einfach, noch ein paar extra Kalorien aufzunehmen!

Frühstück

Nach dem Aufstehen:  Um 4:00 Früh bekomme ich kaum einen Bissen runter und ich muss mich zwingen. Ovomaltine Schokodrink funktioniert für mich da super – dazu noch eine Banane oder eine Scheibe Toast mit Butter und Marmelade.

60 Minuten vor dem Start:  Eine Stunde vor dem Start esse ich noch einen Energie-Riegel und eine halbe Stunde davor noch ein Gel mit Koffein.

Während dem Wettkampf

Ich ernähre mich hauptsächlich flüssig und habe Glück, dass ich nicht viel brauche im Wettkampf. Ich habe meine Gels aufgelöst mit Wasser in der Trinkflasche, dazu noch Wasser von den Labestellen. Ich habe immer einen Riegel zur Sicherheit am Rad, falls mir danach ist, etwas zu essen oder ich in ein Energietief falle. In der T2 habe ich eine kleine Trinkflasche mit einem Silberpfeil Engery Drink und Wasser, die ich trinke, wenn ich auf die Laufstrecke gehe und dann nehme ich immer Cola und Wasser von den Laben und dazu noch 2-3 Gels.

Nach dem Wettkampf

 

Nach dem Wettkampf muss es ein Burger sein! Das ist Tradition bei uns…und nach einem IRONMAN brauche ich ein paar Tage keinen Zucker mehr!

Steeltownman

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Check Also

Steurer, Herlbauer und Weiss nach den IRONMAN World Championship

Bianca Steurer Mit Platz 28 verfehlte die Schwarzenbergerin zwar ihr geheimes Traumziel einer Top-20 Platzierung, …

X
X