Donnerstag, Oktober 24, 2019
Start Tipps & Tricks Polar RCX 5 im Triathlon - Tauglichkeitstest

Polar RCX 5 im Triathlon – Tauglichkeitstest

ALOHA SPORT

Gleich zu Beginn, beim Auspacken der Uhr fällt das neue Design auf. Ein flaches Aluminiumgehäuse mit günstig angeordneten Edelstahl Tasten und einem grossen – kratzfesten – Display. Für die Polar RCX 5 gibt es, wie bei Polar üblich diverse Zusatzmodule. So zum Beispiel den Polar WearLink+, den neuen Polar G5 GPS Sensor oder aber auch den Polar S3+ Laufsensor. Das für den Triathleten wohl praktikabelste Paket ist die „RCX 5 Multi“ mit WearLink und GPS Sensor.

Beim neuen Wearlink vereint Polar die Vorteile der störungsfreien Übertragung im 2,4 GHz Bereich mit der, auch im Wasser funktionierenden 5kHz Technik. Der RCX5 eignet sich somit auch zur Übertragung von Herzfrequenzen während dem Schwimmen. Die Umschaltung der beiden Frequenzbereiche passiert dabei vollkommen automatisch.

Ebenfalls neu – und vor allem trainingstechnisch interessant – ist die neue „RacePace Funktion“. Man gibt vorab die gewünschte Distanz und Zielzeit ein und bekommt nun im Training eine weitere Grafik am Trainingscomputer angezeigt. Ein kleiner Läufer wird auf einer Geraden angezeigt. In der Mitte befindet sich eine kleine „Nase“ – diese entspricht der angegebenen Sollzeit. Bewegt sich der Läufer genau auf der Nase, liegt man im geplanten Tempo. Liegt der Läufer vor oder hinter der „Nase“, ist man entweder zu schnell unterwegs oder zu langsam. Auch der entsprechende Vorsprung oder Rückstand auf seine Zielzeit wird angezeigt und auch jene Geschwindigkeit, die man laufen müsste um seine Zielzeit noch zu erreichen. Wie dies aussieht, siehst du am eingefügten Bild.

Auch der GPS Sensor ist im Vergleich zu den Vorgänger Modellen deutlich geschrumpft. Der Sensor kann nun einfach in eine kleine Rücken- oder Hosentasche eingesteckt werden. Aufgeladen wird der neue Sensor über Micro-USB. Ein Vorteil – allerdings auch ein Nachteil. Durch den angebrachten Micro-USB Port ist der Sensor nicht mehr Wasserdicht, sondern bietet nur mehr einen Spritzwasserschutz gemäss IPX7 Standard. Auch alle anderen am Markt befindlichen Trainingscomputer entsprechen dem IPX7 Standard. Während der alte Sensor teilweise zwei bis drei Minuten für die Satellitensuche benötigte (bei unserem Test sogar 5 Minuten), benötigt der neue G5 Sensor lediglich 40 Sekunden für die Ortung zwischen Häusern.

Bei unserem Test konnte der Polar RCX5 mit einer langen Batterielaufzeit, einer übersichtlichen Darstellung im Training und guter Lesbarkeit der dargestellten Informationen überzeugen.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, klicke auf nebenstehenden Banner und tagge dich auf dem Photo!

Die erhältlichen Pakete:

RCX5
Unverbindliche Preisempfehlung: 289,95€
– RCX5 Trainingscomputer
– WearLink®+ Hybrid-Sender
– DataLink Datenübertragungseinheit
– Kurzanleitung

RCX5 RUN
Unverbindliche Preisempfehlung: 359,95€
– RCX5 Trainingscomputer
– WearLink®+ Hybrid-Sender
– s3+ Laufsensor
– DataLink Datenübertragungseinheit
– Kurzanleitung

RCX5 BIKE
Unverbindliche Preisempfehlung: 319,95€
– RCX5 Trainingscomputer
– WearLink®+ Hybrid-Sender
– CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.
– DataLink Datenübertragungseinheit
– Kurzanleitung
 
RCX5 MULTI
Unverbindliche Preisempfehlung: 389,95 €
– RCX5 Trainingscomputer
– WearLink®+ Hybrid-Sender
– G5 GPS-Sensor
– DataLink Datenübertragungseinheit
– Kurzanleitung

Eine Übersicht über Triathlon Shops findest du hier. (Achtung beim Kauf über Amazon – hier sind die unterschiedlichen Versionen nicht sauber ersichtlich!)

- Produkthinweis -
ALOHA SPORT
Stefan Leitner
Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
6,840FansGefällt mir
1,122FollowerFolgen
169FollowerFolgen
399AbonnentenAbonnieren
X
X
X