Freitag, Februar 21, 2020
Start Triathlon Szene Triathlon Szene Österreich Podsiedlik und Van Vlerken dominier in Ober Grafendorf

Podsiedlik und Van Vlerken dominier in Ober Grafendorf

Rechtzeitig vor dem Bewerb verzogen sich die letzten Wolken über St. Pölten und Ober Grafendorf. Eine drückende Hitze machte den Athleten teilweise zu schaffen. Erst auf den letzten Laufmetern kamen die Wolken zurück – der Regenguss glücklicherweise erst nach dem letzten Zieleinlauf.

Bis dahin gab es allerdings zahlreiche spannende Momente beim Saison Opener 2012 in Ober Grafendorf. Das Who is Who der österreichischen Triathlonszene gab sich die Hand. Zahlreiche Smalltalks wurden geführt und natürlich war kein Triathlet vorbereitet auf den ersten Wettkampf der Saison 😉

Aufgrund einer Bahnquerung wurde der Start um 5 Minuten vorverlegt, um die püntkliche ÖBB nicht in die Rennentscheidung mit einzubeziehen.

Markus Eugl entstieg nach 16:46 Minuten dem Wasser, auf den Fersen Mario Fink und Philipp Podsiedlik. Podsiedlik war es dann, der auf dem Rad akzente setzte und mit dem schnellsten Radsplitt von 55:33 Minuten den Grundstein für seinen späteren Sieg legte. Auf den letzten 10 Kilometern liess er sich diesen nicht mehr nehmen. Länger hätte der Bewerb allerdings nicht mehr sein dürfen. Triathlon Urgestein Alex Frühwirth, am Dienstag noch beim Duathlon in Maissau am Start kam ihm Schritt für Schritt näher und belegte schlussendlich mit nur 26 Sekunden Rückstand Platz 2. Rang drei ging an Matthias Raeke.

Bei den Damen war Yvonne Van Vlerken eine Klasse für sich. Sie zeigte auch so manchem Österreichischen Triathlonprofi, wie man mit Druck auf dem Rad fährt. Van Vlerken kam auf den 6. Gesamtrang, siegte in der Damenwertung vor Simone Fürnkranz, die teilweise von mehreren Athleten auf dem Rad abgeschirmt wurde. Rang drei ging an Victoria Schenk, die Michaela Rudolf noch beim Lauf abfing.

Erste Photos, eine kleine Preview gibt es von Stephan Mantler auf Facebook.

- Produkthinweis -

Unterstütze die Trinews Mission

„Wir leben für den Triathlon Sport in Österreich“: Für diese Mission geben wir bei Trinews jeden Tag Vollgas. Wir stehen für zukunftsoptimistischen Sportjournalismus und wollen unseren Sport im richtigen Licht präsentieren Du willst uns dabei unterstützen? Das kannst du jetzt unkompliziert tun. Werde jetzt zum TrinewsINSIDER

Hole dir unseren Newsletter

Bleibe immer up-to-date mit dem Trinews Newsletter.

Stefan Leitner
Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
X
X