TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

Neuer Registrierungsablauf in St. Pölten

In Zusammenarbeit mit der ansässigen HTL wurde das neue Registrierungsverfahren entworfen und getestet. Unter Laborbedingungen lief es bereits einwandfrei, wesshalb die Veranstalter das Verfahren nun für den Test beim IRONMAN 70.3 St. Pölten freigegeben haben.

Welche Informationen benötigst du?
Du benötigst für die Registrierung einen Lichtbildausweis und deine Startnummer, die du im Internet und vor Ort findest.

Schritt für Schritt zu den Registrierungsunterlagen:

  • Gehe zum Ticketstand
  • Gebe den freundlichen Helferinnen und Helfern deine Startnummer bekannt
  • Du erhältst nun ein Ticket mit deinem Namen, deiner Startnummer,deinem Block und der Ticketnummer

Mit dem ersten Schritt bist du nun fertig. Du hast nun die Möglichkeit, dich frei am Eventgelände bewegen zu können, ohne in einer Schlange auf die Startunterlagen warten zu müssen. Auf Bildschirmen ist deine Wartezeit angeben. Diese Bildschirme sind am gesamten Gelände verteilt.

Begebe dich zur angegebenen Uhrzeit zur Registrierung. Kommst du zu spät, wirst du einem anderen Block zugewiesen und musst erneut warten. Gebe den Helfern bei der Registrierung dein Ticket und sie händigen dir deine Startunterlagen aus. Deine Startunterlagen sollten enthalten:

  • 2 Startnummern
  • 1 Stickerbogen mit Rad-, 3 Helm- (für vorne, rechts, links) und 3 Sacknummern und dem Bike check in Code
  • 1 Badekappe
  • 3 Wechselzonensäcke (nur für Einzelstarter)

Du musst den Stickerbogen und die Registrierungsnummer zum Bike check in mitbringen.

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X