Triathlon Szene Österreich

Nachwuchs Trainingslager in Istrien

Die Nachwuchskaderathleten waren von 31.03. bis 07.04. in Porec im Dauereinsatz. Der Fokus war auf das Lauf- und Schwimmtraining gelegt aber auch Radfahren, Dehnen und Stabilisationstraining kamen nicht zu kurz. Alina Hambrusch und Theresa Moser nutzten das Trainingslager als unmittelbare Vorbereitung für die Junioren EM am 20.04. in Eilat/Israel. Auch eine Wettkampfsimulation in Form eines Koppeltrainings mit richtiger Wechselzone stand am Trainingsplan. Für die meisten Nachwuchsathleten beginnt die Saison Mitte Mai in Österreich. Erster Höhepunkt ist sicherlich neben der EM der traditionelle Europacup der Junioren am 16.06. in Wien, sowie die beiden neuen Jugend Super Sprint Rennen in Pörtschach (02.06.) und Zeltweg (23.06.).

Tags:

Weiterführende Beiträge

Countdown zum TOP RACE in Uttendorf
Swoboda beim IRONMAN Südafrika am Start
Menü
X
X
X