Triathlon Szene Österreich

Kein Wintertriathlon Faistenau im heurigen Jahr

Nach mehreren Jahren ohne Schnee scheint der Wintertriathlon Faistenau endgültig der Geschichte anzugehören. Auf der Facebookseite geben die Veranstalter folgendes Statement ab:

[box type=”shadow” align=”” class=”” width=””]Wir möchten Euch darüber informieren, dass es in der kommenden Wintersaison 2016/17 keinen Wintertriathlon im Langlaufdorf Faistenau geben wird. Derzeit wird an einer grundlegenden Neustrukturierung des Langlaufdorfes, sowohl was den Rechtsstatus als auch die Infrastruktur u. strategische Zukunftsausrichtung betrifft, gearbeitet. Diese umfassenden Agenden sind nunmehr auf gutem Wege. Deren Tragweite braucht aber Entwicklungszeitraum, sodass für die kommende Wintersaison keine verlässliche Schneegarantie (d.h. Kunstschneeloipe) gewährleistet werden kann. Im Frühjahr 2017 wird es eine erneute Sondierung und Sitzung zum Wintertriathlon 2017/2018 geben und wir werden Euch natürlich auf dem Laufenden halten.[/box]
Tags:

Weiterführende Beiträge

Niederreiter bei IRONMAN Wals auf Rang Vier
51 Österreicher bei IRONMAN Mallorca am Start
Menü
X
X
X