Herlbauer bei IRONMAN World Championship am Start

“When a dream comes true…Hawaii, here we come!!!” freut sich Michi Herlbauer über den Startplatz bei der IRONMAN World Championship Anfang Oktober auf Hawaii. Nur mickrige 25 Punkte lag sie hinter der letzten Qualifikationsplatz. Durch die Absage von Annah Watkinson rückt Michi Herlbauer auf den letzten Qualifikationsplatz vor und darf nun ihre Reise nach Hawaii planen.

Das die smarte Salzburgerin mit der Hitze gut umgehen kann, hat sie bei ihren Top Platzierungen beim IRONMAN Lanzarote und IRONMAN Austria-Kärnten bereits bewiesen.

Neben Herlbauer sind bei den Profi Athleten auch noch Michi Weiss und Bianca Steurer qualifiziert. Seit langem werden heuer wieder einmal drei Österreichische Athleten am Dig Me Beach von Kailua Kona am Start stehen.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X