Challenge Forte Village
Home / Triathlon Szene / IRONMAN Hawaii / IRONMAN Hawaii 2016 / Kona Bike Count bringt eindeutige Sieger
Ekoi
(c) Finisherpix

Kona Bike Count bringt eindeutige Sieger

Sieht man sich den jährlichen Bike Count aus Kona von den IRONMAN World Championship an, so gibt es auch heuer wieder klare Gewinner in fast allen Kategorien.

Interessant ist der Anstieg von Garmin Powermetern. Diese bringen auch einen ordentlichen Schub für Look Pedale.

Bikes

Cervelo – 577

Trek – 261

Specialized – 209

Felt – 139

Argon 18 – 106

Scott – 106

BMC – 100

Quintana Roo – 89

Cannondale – 80

Giant – 70

Ceepo – 59

Dimond – 47

Canyon – 39

Fuji – 27

Orbea – 25

Kuota – 25

Ventum – 22

Planet X – 18

Boardman – 17

Stevens – 16

Kestrel – 12

Cube – 12

BH – 12

LOOK – 12

Parlee – 11

Garneau – 9

Pinarello – 8

Focus – 8

Swift – 8

Guru – 7

Simplon – 7

Merida – 6

Blue – 6

Colnago – 6

Airstream – 6

Litespeed – 5

Willier – 5

Storck – 4

Bianchi — 4

Isaac – 3

Cucuma – 3

Ridley – 2

Serotta – 2

Neil Pryde – 2

Teschner – 2

Diamondback – 2

Masi — 2

Corratec – 1

Jamis – 1

Cheetah – 1

Valdora – 1

Dalkai – 1

DaVinci – 1

Time – 1

Grigio – 1

Griffen – 1

Coure — 1

Freespeed — 1

Apex — 1

Avanti — 1

Basso — 1

Beyond — 1

Haibike — 1

Merlin — 1

Marinoni — 1

Razor — 1

Maehlon — 1

Klein — 1

KTM — 1

GBR — 1

Ribble — 1

Squad — 1

Starley — 1

Skorn — 1

Sarto — 1

Titanos —1

S-Light — 1

Scrane — 1

Challenge Forte Village

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Check Also

Offizielle Startliste der IRONMAN World Championship 2017 veröffentlicht

Die finale Startliste der Profi Athleten bei den IRONMAN World Championship 2017 am 14. Oktober …

X
X