Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Fürnkranz und Steger Age Group Europameister

Nach dem kühlen und nassen Freitag zeigte sich das Wetter heute von seiner besseren Seite. Heute konnten die Athleten gar nicht genug Wasser bekommen, um sich auf der anspruchsvollen Laufstrecke zu kühlen.

Bei den größten Triathlon Europameisterschaften aller Zeiten in Kitzbühel gab es heute einen Medaillenregen für die österreichischen Teilnehmer. Simone Fürnkranz gewinnt nicht nur Gold in ihrer Altersklasse W35, die amtierende Staatsmeisterin auf der Mitteldistanz sichert sich zudem sensationell die Gesamtwertung bei den Damen. Außerdem sorgen Österreichs Damen heute für vier weitere Silber- und eine Bronzemedaille.

Österreichs Herren jubeln über sechs Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Besonders stark präsentierten sich dabei zwei Tiroler: Albuin Schwarz gewinnt nach dem Sprint am Freitag auch seine Altersklasse in der Olympischen Distanz und beendet sein EM-Wochenende als Doppel-Europameister in seiner Altersklasse der M45. Selbiges gelingt auch dem Kärntner Norbert Domnik, der ebenfalls Doppel-Europameister wird. Sensationell stark präsentierte sich heute auch der junge Jenbacher Thomas Steger, der sich neben der Goldmedaille in seiner Altersklasse, auch die Gesamtwertung sichern kann.

14 Mal Gold für Österreich

Insgesamt gewinnen Österreichs Altersklassenathleten an diesem Wochenende 41 Medaillen, 14 davon erstrahlen in Gold. Von den vier möglichen Tagessiegen sowohl im Sprint, als auch auf der Olympischen Distanz sichern sich die Österreicher insgesamt dreimal den Tagessieg. Insgesamt kämpften bei der größten Triathlon EM aller Zeiten 2500 Athleten aus 35 Nationen um Edelmetall. 472 Österreichische Age Group Athleten waren bei Sprint- und Olympischer Distanz dabei.

Wir gratulieren allen heimischen Titelgewinnern und allen Finishern. Photos vom Bewerb sind bereits hier online

Rang Nachname Vorname Klasse Zeit
1 Steger  Thomas  M-AK 20 02:02:30
1 Domnik  Norbert  M-AK 50 02:08:33
1 Schwarz  Albuin  M-AK 45 02:09:44
1 Reiner  Philipp  M-AK 30 02:11:33
1 Fürnkranz  Simone  W-AK 35 02:18:57
1 Kübler  Klaus  M-AK 65 02:35:23
2 Dürauer  Norbert  M-AK 25 02:06:41
2 Tichy  Philipp  M-AK 20 02:08:57
2 Fruehwirth  Alexander  M-AK 45 02:10:11
2 Gehnböck  Sylvia  W-AK 35 02:21:53
2 Schenk  Victoria  W-AK 25 02:23:48
2 Slavinec  Romana  W-AK 20 02:25:35
2 Adamcik  Veronika  W-AK 60 03:01:10
3 Schweiger  Stefan  M-AK 30 02:11:53
3 Huber  Thomas  M-AK 50 02:16:20
3 Cuder  Isabella  W-AK 55 02:46:01
Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X