Coronavirus: IRONMAN Südafrika 2020 vorerst abgesagt

In Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium der Provinz und Aufgrund der COVID-19-Pandemie hat das IRONMAN-Team in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden beschlossen, die ursprünglich für den 29. März geplante IRONMAN®-Afrikameisterschaft 2020 in Nelson Mandela Bay auf 15. November zu verschieben. Athleten, die für die Veranstaltung registriert sind, erhalten eine E-Mail mit weiteren Details.

Eine Übersicht über alle internationale Bewerbe, welche aufgrund des Coronavirus abgesagt werden mussten, gibt es hier.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X
X