Triathlon Szene Österreich

Carina Wasle Zweite bei XTERRA France

Carina Wasle Zweite bei XTERRA France 1

Carina Wasle zeigte, dass sie momentan in Topform ist, und katapultierte sich mit ihrem 2. Platz wieder aufs Siegespodest. Pech hatte hingegen Sandra Koblmüller, die ebenfalls in aussichtsreicher Position bei der letzten Downhillabfahrt zu sturz kam und somit ihren Platz auf dem Podest verschenkte.

Nach dem Schwimmen noch etwas zurück, konnte sich Wasle auf der Bikestrecke auf Platz 3 vorkämpfen. Mit einer überzeugenden Laufleistung finishte sie dann schlussendlich auf Platz 2 hinter der Europameisterin Kathrin Müller.

XTERRA France ist sicher der härteste Crosstriathlon. Aber die vielen Zuschauer geben dem Ganzen ein „Tour de France“ Feeling. Ich bin voll zufrieden, denn für mich war mein 2. Platz wie ein Sieg“, erzählte Carina Wasle im Ziel.

Tolle Leistung schlussendlich auch von Sandra Koblmüller, die den ausgezeichneten 5. Platz belegte.

Tags: , ,

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

1.000 Athleten beim Mostiman Triathlon Wochenende
World Triathlon Serie macht Halt in Hamburg
Menü
X
X
X