Triathlon Matte
Triathlon Szene Österreich

Bianca Steurer siegt in Immenstadt (DEU)

Ein Eklat um Ex-Weltmeister Daniel Unger hat die Deutsche Triathlonmeisterschaft auf der Mitteldistanz in Immenstadt überschattet. Nachdem der lange Zeit führende Olympia-Sechste aus Bad Saulgau wegen Windschatten-Fahrens eine Zeitstrafe von vier Minuten erhalten hatte, stieg der 34-Jährige aus dem Wettbewerb aus.

Ich will damit ein Zeichen setzen. Denn die Zeitstrafe war absolut ungerechtfertigt. Das kann ich nicht akzeptieren. Es kann nicht sein, dass Amateur-Kampfrichter uns Sportlern durch unsinnige Entscheidungen das ganze Wettkampfwochenende versauen. Hier muss sich was ändern„, sagte Unger hinterher aufgebracht.

Besser erging es Dominik Berger, der auf Rang 9 ins Ziel kam. Berger wies dabei einen Rückstand von etwa 14 Minuten auf den Deutschen Boris Stein auf, der in 3:53 Stunden gewann.

Nach ihrem zweiten Platz im Vorjahr konnte Bianca Steurer ihre Leistung heuer mit dem Sieg krönen. Sie siegte in 4:25 Stunden mit über 4 Minuten Vorsprung auf die Verfolger.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X