Triathlon Szene Österreich

Ausgebucht: Gmunden Triathlon bei “Comeback” voll

Nach 11 Jahren feiert der Gmunden Triathlon über die Sprintdistanz ein berauschendes Comeback. Der Zuspruch der Athleten ist derart gross, dass die Veranstalter die Anmeldung zwei Wochen vor dem Wettkampftermin schliessen mussten. 250 Anmeldungen über die Sprintdistanz sind bereits voll.

 
Zu den Topstartern zählt auch hier Christian Birngruber. Der Vielstarter aus Oberösterreich möchte bei seinem Heimrennen ganz oben stehen und zählt zu den grossen Favoriten. Wie bereits in Linz beim Steeltownman wird er von Peter Nemeth gefordert werden, der wohl auch als Führender aus dem Wasser steigen wird.
 
Bei den Damen wird der Sieg über Anja Jedynak führen.
 
Der See ist derzeit sehr angenehm. Gestern hatte der Traunsee noch unglaubliche 20°C, so warm ist er ganz selten. Da das Wetter jetzt bis Sonntag schlecht vorhergesagt wird, kann es schon sein, dass er wieder abkühlt. Die Veranstalter rechnen am Wettkampftag mit einer Wassertemperatur von über 18 Grad. Ideal für einen ersten schnellen Schwimmsplit.
Tags:

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

Starkes Starterfeld beim 2. Mostiman
Mondseelandtriathlon für 2011 gesichert
Menü
X
X
X