Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Andreas Böcherer und Anja Beranek gewinnen den IRONMAN 70.3 St. Pölten 2015

„Der in diesem Jahr zweite Sieg in Folge nach dem IRONMAN 70.3 Aix en Provence fühlt sich natürlich immer super an, vor allem nach dem schwierigen letzten Jahr!“

Für einen deutschen Doppelsieg sorgte der Zweitplatzierte Nils Frommhold(03:51:38 Stunden), am dritten Platz landete Jan van Berkel (SUI) mit 03:56:14 Stunden.

Als bester Österreicher schrammte Michael Weiss mit einer Zeit von 03:56:56 Stunden als Vierter knapp am Podium vorbei.

Ein ähnliches Bild zeigte sich bei den Damen, auch hier dominieren die Farben Rot-Schwarz-Gold und Rot-Weiß auf dem Podest.

Bei den Damen glänzte die Deutsche Anja Beranek von Beginn an und feierte ebenso wie Böcherer einen Start-Ziel-Sieg.  Beranek konnte den Sieg mit einer Zeit von 04:20:12 Stunden für sich entscheiden, gefolgt von Nicola Spirig (04:21:25 Stunden) und der Deutschen Laura Philipp (04:25:14 Stunden).

Für die sympathische Deutsche Beranek hat der Sieg eine ganz besondere Bedeutung: „Es fühlt sich einfach nur hervorragend an! Es war das perfekte Rennen!“
Die zweitplatzierte Schweizerin Spirig lobt vor allem die Stimmung in St. Pölten. „Die Stimmung war super, von Anfang bis Ende hatte ich Gänsehaut!“,

Beste Österreicherin ist Sylvia Gehnböck auf Platz 10 mit einer Zeit von 04:42:55 Stunden.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X