Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Über 900 Athleten bei Mostiman am Start

900 Voranmeldungen aus 17 Nationen nur bei den Triathlon-Bewerben bedeuten wenige Tage vor der Veranstaltung einen neuen Teilnehmerrekord für den 8. Sparkassen Mostiman!

Bei den Nachwuchsbewerben GAUDIMAN steht beinahe die gesamte österr. Nachwuchselite am Start! Außer jenen acht Athleten, die zur Zeit bei der Jugend Europameisterschaft in Litauen sind, werden die Führenden der Cupbewerbe die versch. Distanzen in Angriff nehmen. 200 Kinder und Jugendliche aus 8 Nationen werden erwartet. Aus heimischer Sichte werden die jungen RATS Athleten den Ton angeben! 15 % der Starter stellt der Veranstalterverein, allen voran die Sieger des Vorjahres Magdalena Reinegger und Keller Niklas! Sehr hoch ist auch die Leistung von Klemens Oberleithner und der jungen Entner Valentina einzuschätzen.

Die Sprintdistanz SUPAMAN über 750m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen zieht immer mehr Leute in seinen Bann! „Wir halten bei 250 Voranmeldungen aus 11 Nationen, wobei gerade dieser Bewerb immer sehr viele Kurzentschlossene in ihren Bann zieht. 300 Starter sind bei guten Bedingungen durchaus vorstellbar,“ freut sich Organisationschef Bernhard Keller auf die Sprintdistanz am kommenden Samstag.

Der Höhepunkt des Wochenendes wird definitiv am Sonntag stattfinden. Die Österreichische Meisterschaft und Niederösterreichische Landesmeisterschaft auf der Olympischen Distanz ist für zahlreiche Triathleten das Saisonhighlight, wie auch die Anmeldezahlen zeigen: fast 500 Voranmeldungen aus 13 Nationen sprengen beinahe die Kapazitäten der großen Wechselzone: die letzten verfügbaren Plätze im Einzel und Staffelbewerb werden rasch weg sein!

Die Topfavoriten mit der Start Nr 1 sind die beiden mehrfachen Mostimansieger Yvonne van Vlerken und Nikolaus Wihlidal. Natürlich ist auch der Deutsche Profi Per Bittner und der Sieger aus 2013 Stefan Hehenwarter nicht zu unterschätzen. Auch der junge (1995) Höllmüller Kilian aus Krems kann interessant werden.

Weiters sind bei den Herren der aktuelle AK 50 Europameister und ehemalige Olympiastarter Nobert Domnik und der Zweite EM Hackner Thomas am Start. Aus ausländischer Sicht ist der tschechische Meister Bednar Thomas am Start. Lokalmatador ist der Socialman Sieger Bruckner Christian. Interessant auch der 1942 geborene Pfundner Herbert. Außerdem der einzige Triathlet, der bis dato bei allen Bewerben in Wallsee am Start war: Drawe Udo wird insgesamt 8 mal Mostiman und 7 mal Supaman am Sonntag absolviert haben.

Noch spannender ist das Feld der Damen! Yvonne Van Vlerken bekommt es nur eine Woche nach der Challenge Roth mit den stärksten Österreichischen Age Group Athleten zu tun. Dazu zählen aktuell die mehrfache Staatsmeisterin auf der Olympischen Distanz,  Age Group Europameisterin und Age Group Weltmeisterin Simone Fürnkranz aus NÖ, die Triathlon Age Group Europameisterin  Anna Przybilla aus OÖ sowie Schenk Viktoria aus Waidhofen und Sylvia Gehnböck.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X