Steeltownman
Home / Material / Polar H10 Herzfrequenz-Sensor speichert Daten ohne Sportuhr
Der neue Pulsgurt Polar A10 speichert Trainingsdaten

Polar H10 Herzfrequenz-Sensor speichert Daten ohne Sportuhr

Es war eine der unscheinbaren Neuheiten im Rahmen der ISPO 2017. Polar präsentierte ausgewählten Journalisten den Polar H10 Herzfrequenz-Sensor. Heute wurde der neue Gurt öffentlich präsentiert.

Sich einfach mal ohne Smartphone oder Sportuhr auf den Weg machen und trotzdem alle wichtigen Daten nutzen? Mit dem Polar H10 Sensor geht das.

Der neue H10 Herzfrequenz-Sensor mit Pro Soft-Gurt ist nicht nur ein Accessoire, sondern verfügt über neue, tolle Funktionen: Er speichert eine Trainingseinheit (bis zu 40h), bietet unvergleichlichen Tragekomfort durch zusätzliche Elektroden, eine Batterielaufzeit von 400h und ist mit den GoPro Kameras HERO4 & HERO5 via Bluetooth kompatibel.

Wer mit dem Sensor H10 trainiert, trainiert mit bewährter Kompetenz

Kleine Veränderungen – große Wirkung:

  • Der neue mitgelieferte Polar Pro Soft-Gurt besitzt zusätzliche Elektroden für eine Reduzierung von Störsignalen in der Aufzeichnung (Bewegungsartefakte).
  • In Kombination mit dem neuen Polar Pro Soft-Gurt kann der Polar H10 Sensor das beste Signal der Herzfrequenz an Endgeräte senden, das Polar bisher zur Verfügung stellen konnte.
  • Für den besseren Tragekomfort wurde der Polar Pro Soft-Gurt mit zusätzlichen Silikon-Noppen ausgestattet und mit einem neuen komfortablen Verschluss versehen.
  • Der Batteriewechsel des Sensors ist durch das neue Gehäuse einfach und zuverlässig.

Zukunftsorientiert, Vielseitig und ideal für lange Traininigseinheiten:

  • Der Polar H10 Sensor kann eine Trainingseinheit von bis zu 40 Stunden Dauer aufzeichnen.
  • Er ist absolut zukunftsorientiert ausgelegt, denn er kann durch die Polar Flow App oder Polar Beat App mit Updates versorgt werden. Das bedeutet, dass der Polar H10 Sensor zukünftig für weitere Einsatzmöglichkeiten bereit ist.
  • Lange Trainingseinheiten? Sehr gerne! Die Nutzungsdauer des H10 liegt bei 400h.
  • Spaß, Sport, Funktionalität: der Polar Sensor ist kompatibel zu GoPro Hero 4 und 5.

Gestartet wird der Polar Sensor über die Polar Beat App. Zum Beenden wird der Sender entweder einfach vom Brustgurt genommen oder die Trainingseinheit in der Beat App gestoppt.

Die Polar Beat App synchronisiert die Einheit anschließend in den kostenfreien Polar Flow Webservice.

H10 Herzfrequenz-Sensoren Set inkl. Pro Soft-Gurt

Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis: € 89,95 (hier erhältlich)

Pro Soft-Gurt

Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis: € 34,95

Linz Triathlon

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Siehe auch

Polar bringt GoPro Steuerung

Mit den Polar Smartwatches wird man zukünftig auch seine GoPro steuern können. Wie Polar auf …

X