Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Mangold knackt Wihlidal in Blindenmarkt

Der Wettergott meinte es mit den Veranstaltern gut. Schaute es vor einer Woche noch nach einem Regenbewerb aus, so strahlte die Sonne. Gewohnt perfekt organisiert konnte pünktlich gestartet werden.

Tom Curtis stieg als Führender aus dem Wasser. Dicht dahinter allerdings bereits Wolfgang Mangold und Niko Wihlidal, die Kopf an Kopf auf ihre Räder stiegen und sich auf die Verfolgung von Curtis machten. Norbert Dürauer überraschte mit der schnellsten Radzeit auf der anspruchsvollen Runde. An der Spitze konnte sich allerdings Wolfgang Mangold festsetzen. Er nahm dem amtierenden Staatsmeister Niko Wihlidal eine Minute ab und stieg als Führender vom Rad und machte sich auf die Laufstrecke. Drei Mal ging es rund um den See, ehe ins Ziel abgebogen werden durfte.

Der Platz nahe der Wechselzone entpuppte sich dabei auch heuer einmal mehr als Hot Spot, an welchem ordentlich Stimmung gemacht wurde. Auf den ersten beiden Runden konnte Niko Wihlidal noch deutlich Zeit auf Mangold gut machen. Schlussendlich reichte Mangold allerdings der Vorsprung nach dem Radfahren und Wolfgang Mangold feierte einen prestigeträchtigen Sieg in Blindenmarkt. Rang zwei ging an Niko Wihlidal vor Norbert Dürauer und Tom Curtis.

WIhlidal hat am Sonntag beim Gmunden Triathlon die nächste Chance, für einen Sieg an diesem Wochenende.

Bei den Damen setzte sich Victoria Schenk vor Nathalie Birli durch. Mit etwas Rückstand nach dem Schwimmen holte sie sich mit Bestzeiten am Rad und beim Lauf den Sieg und verbesserte ihre Bestzeit um stolze 3 Minuten. Rang drei ging an Lena Pernold, die sich gerade gemeinsam mit ihrem Mann auf den IRONMAN Mallorca vorbereitet.

Erneut zeigten die Veranstalter rund um Leo Hintersteiner eine perfekte Veranstaltung, die Freude auf das nächste Jahr macht. Der Blindenmarkt Triathlon ist eine prestigeträchtige Veranstaltung in Niederösterreich. Was der Mostiman über die Olympische Distanz in Niederösterreich, ist der Blindenmarkt Triathlon über die Sprintdistanz.

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X