ALOHA SPORT
Triathlon Szene Österreich

600 TeilnehmerInnen beim 8. Salzburger Firmen Triathlon

Derzeit sind bereits über 500 Personen gemeldet, das heißt nur mehr etwa 33 Staffelplätze sind noch frei. Anmeldeschluss ist erstmals eine Woche vor der Veranstaltung, also am 17. Mai um 24 Uhr!

Beim Salzburger Firmen Triathlon sind die Strecken leicht und kurz. Mit 200m Schwimmen, 8km Radfahren und 3,6km Laufen sind die Distanzen für jedes Teammitglied zu schaffen! Freude und Teamgeist stehen hier im Vordergrund.

Alles läuft nach Plan und alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Jetzt muss nur noch das Wetter passen!

Salzburger Firmentriathlon
Salzburger Firmentriathlon

Die Startnummern werden gedruckt, die Streckenposten eigeteilt, die Pokale sind in Produktion, die Einsatzkräfte informiert, die Genehmigungen sind erteilt, die Gastronomie vorbereitet, das Organisationsteam steht und neben vielen anderen Sachen sind auch die Badehauben schon geliefert. Der Leiter vom Betriebssport der AK Salzburg hat gemeinsam mit Organisator Josef Gruber die Badehauben getestet und für OK befunden. Nun steht einem erfolgreichen Firmen Triathlon also nichts mehr im Wege!

Anmeldestand mit über 500 TeilnehmerInnen höchst erfreulich – Anmeldeschluss per 17. Mai!

Nur mehr eine Woche ist das Anmeldeportal für die Veranstaltung geöffnet, Nachmeldungen nach dem 17. Mai sind nicht mehr möglich. Wir empfehlen also, sich schnell einen der etwa 33 letzten Staffelplätze zu sichern. Erfahrungsgemäß erfolgen speziell in den letzten Tagen vor Anmeldeschluss viele Anmeldungen.

Teamgeist und gemeinsames Bewegen stehen im Vordergrund!

Beim Salzburger Firmen Triathlon stehen Teamgeist und Spaß an oberster Stelle! Deswegen ist auch kein professionelles Triathlon Equipment erlaubt. Jeder kann dabei sein – einfache Badekleidung, Mountainbike oder Cityrad (inkl. Helm) und Laufschuhe reichen völlig aus.

Der erste Startschuss fällt um 15 Uhr. Mehrere Wellen verhindern ein Gedränge auf der Strecke und ermöglichen es jedem sein Bestes zu geben und ein Maximum an Spaß zu haben! Bei der Siegerehrung werden neben den schnellsten Teams auch die Sieger der Mittelzeit und aus den Bezirken gefeiert!

Informationen und Anmeldung auf www.firmen-triathlon.at!

Schlagworte
ALOHA SPORT

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close
X
X
X