Wasle erneut auf dem Podest 1
Triathlon Szene Österreich

Wasle erneut auf dem Podest

Auf der schwierigen Strecke in Hellasgarden, nur wenige Kilometer von Stockholm entfernt, musste sich Carina Wasle nur der Weltmeisterin Helena Erbenova aus Tschechien geschlagen geben. Dritte wurde die Schweizerin Renata Bucher.

Es war ein sehr hartes Rennen, vor allem beim Laufen war ich sehr müde und konnte mit Helena, die das Rennen letzte Woche ausgelassen hat, nicht mehr mithalten und so lief ich einen sicheren zweiten Platz nach Hause. “ erklärte eine zufriedene Wasle im Ziel.

Jetzt ist eine Woche Pause angesagt, bevor es Ende Juli mit Xterra Italien weitergeht.
 
Rennen: Xterra Nordic / Schweden
Ort: Hellasgarden / Stockholm
Datum: 13. 7. 2014
Strecken: 1,5/30/10 km
 
 
Ergebnis:
Pl    First name    Last name    Country
1    Helena    Erbenová    CZE
2    Carina    Wasle    AUT
3    Renata    Bucher    SUI

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Domnik siegt in Gösselsdorf
POWERMAN Austria Europameisterschaft Streckenbesichtigung Ende Juli
Menü
X
X
X