Triathlon Szene Österreich

Trumer Charity Run erläuft 1.500 Euro

Trumer Triathlon Chartiy Run

Spendensumme von 1.500 Euro beim Charity Run erlaufen!

Beim diesjährigen Charity Run im Rahmen vom trumertriathlon@home wurde eine Spendensumme von 1.500 Euro erlaufen. Dieser Spendenbetrag wurde bereits an zwei bedürftige Familien in Obertrum am See übergeben.

Die beiden Veranstalter des Trumer Triathlon, der Tourismusverband Obertrum am See und das TrumerTriTeam sind erfreut, dass trotz der Corona-Einschränkungen diese Spendensumme gespendet werden konnte. “Jeder konnte beim Charity Run einen Teil dazu beitragen, ein regionales und soziales Projekt zu unterstützen. Was einer nicht schafft, das schaffen viele.”, freut sich Christoph Bachleitner (Marketingleiter Raiffeisenverband Salzburg) über die zentralen Werte dieser Veranstaltung.

Vorfreude auf 12. Trumer Triathlon!

„Wir freuen uns schon alle auf die 12. Ausgabe des Trumer Triathlons, mit Stolz dürfen wir auch wieder die Österreichische Staatsmeisterschaft austragen.“, freut sich der Obmann des Tourismusverbandes Obertrum am See, Franz Federspieler. Der 12. Trumer Triathlon findet 2021 vom 16. bis 18. Juli statt. Ausgetragen werden wieder sieben Bewerbe für die gesamte Familie über verschiedene Distanzen mit dem Highlight der Österreichischen Staatsmeisterschaft über die Mitteldistanz am Sonntag, den 18. Juli 2021.

Fr16JulGanztagsTrumer TriathlonBewerb:TriathlonDistanz:Fun Distanz,Mitteldistanz,Olympische Distanz,Sprintdistanz

Tags:

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weiss bei PTO Championship in Daytona am Start
Veranstalter haften auch bei StVO Verstoss
Menü
X
X
X