Top 10 für Steger bei Challenge Rom 1
Triathlon Szene Österreich

Top 10 für Steger bei Challenge Rom

Europäischer Rennauftakt für Thomas Steger über die Mitteldistanz bei der Challenge Rom. In einem erstklassig besetztem Rennen, unter anderem mit dem Schweizer Ruedi Wild und dem Deutschen Andreas Dreitz konnte Thomas Steger in die Top 10 laufen.

Nach dem Schwimmen in 25:09 Minuten noch auf Rang 23 gelegen, arbeitete sich Steger auf dem Rad auf Rang 17 vor. Beim abschließenden Halbmarathon lief Steger im Dress des Pewag Racing Teams mit einer Zeit von 1:09:37 auf Rang 9 vor und konnte unter anderem Andreas Dreitz hinter sich lassen.

Ergebnisse Challenge Rom Herren

 1 BOWDEN ADAM  03:22:03
 2 D. GONZALES PABLO  03:24:11
 3 INAKI BALDELLOU VERDEJO  03:24:38
 9 STEGER THOMAS  03:26:46
Tags: , ,

Weiterführende Beiträge

Wasle bei XTERRA Malta auf Rang zwei
Weltranglistenpunkte für Lukas und Philip Pertl
Menü
X
X
X