Terminverschiebung beim Trans Vorarlberg

Nachdem im Zielort der Trans Voralberg am ursprünglich geplanten Wochenende ein internationaler Laufbewerb stattfindet – und aufgrund der Terminnähe zu den IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaften in Zell am See haben sich die Veranstalter entschieden, den Bewerb um eine Woche zu verschieben.

Neuer Austragungstermin ist nun der Samstag, 5. September 2015. Da der Event erstmalig an einem Samstag über die Bühne gehen wird, werden die Veranstalter auch eine „After-Season Party“ im Zielort in Lech veranstalten.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X