Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Tage der Wahrheit am kommenden Wochenende

Im Feld der Herren, dass am Freitag im Schwimmbad „Auster“ in Graz den Bewerb eröffnen wird ist der Deutsche Sven Sundberg der große internationale Favorit auf die Trophäe. Seine größten Verfolgen kommen aus Österreich und Deutschland. Christoph Lorber möchte heuer seine Leistungen bestätigen und Sven Sundberg nicht kampflos den Titel überlassen. Aus Deutschland kommt auch der junge Marcel Bischof zu den Tagen der Wahrheit um Sven Sundberg „so richtig einzuheitzen“ wie er sagt. 

Das Feld der Damen glänzt sowohl optisch wie auch sportlich. Die Siegerinnen der vergangenen Jahre, Lydia Bencic und Irina Kirchler wollen die Trophäe in Österreich halten. Die Deutsche Kristin Möller hingegen wird versuchen, mit einem Sieg in die Saison zu starten.

In Staffeln werden auch Vincent Rieß und der erst am Dienstag aus Koh Samui zurückgekehrte Max Renko an den Start gehen.

Der Top Heat mit allen Favoriten im Schwimmbad „Auster“ geht am Freitag um 14:15 Uhr über die Bühne.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X