Springer auf Gran Canaria auf Rang 23

Bei angenehmen 20 Grad Lufttemperatur starteten Thomas Springer, Christoph Leitner und Alexander Bründl beim ETU Sprint Europacup in Gran Canaria.

Als ältester Athlet des gesamten Feldes belegte Thomas Springer Rang 23. Christoph Leitner kam auf Rang 55 und Alex Bründl belegte Rang 59. Eine bessere Platzierung verspielte das Trio bereits beim Schwimmen. Als bester Österreicher stieg Christoph Leitner nach 750 Metern aus dem Wasser. Zehn Sekunden dahinter folgte Thomas Springer. Mit der achtschnellsten Laufzeit in 15:13 Minuten für fünf Kilometer lief Springer noch auf Rang 23 nach vorne.

POSITION ATHLETE FIRST ATHLETE LAST NATIONALITY SWIM BIKE RUN TOTAL TIME
1 Barclay Izzard GBR 00:09:30 00:30:01 00:14:54 00:56:03
2 Rostislav Pevtsov AZE 00:09:56 00:30:02 00:14:32 00:56:12
3 Antonio Serrat Seoane ESP 00:09:27 00:29:55 00:15:03 00:56:14
23 Thomas Springer AUT 00:10:22 00:30:19 00:15:13 00:57:34
55 Christoph Leitner AUT 00:10:12 00:32:10 00:17:46 01:02:03
59 Alexander Bründl AUT 00:10:50 00:34:15 00:16:17 01:03:14

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X