Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Polak und Ruttmann siegen in Ober-Grafendorf

Traumhafter Saisonauftakt in die Triathlon Saison 2018 beim 34. Triathlon in Ober-Grafendorf. Nach anfänglich kühlen Temperaturen und bewölkten Himmel zeigte sich pünktlich zum Schwimmstart die Sonne. Im 21,2 Grad warmen Wasser freuten sich die Athleten auf die Auftaktdisziplin mit Neoprenanzug.

Der junge Sebastian Bauer von den Three Giants stieg als erster nach 1.500 Metern aus dem Wasser. Bauer hatte fast eine halbe Minute Vorsprung auf Niko Wihlidal. Eine weitere Minute dahinter Paul Ruttmann. Der Linzer, der nach einer krankheitsbedingt verkorksten Saison 2017 endlich wieder auf seine alten Stärken setzen kann, übernahm am Rad das Kommando und setzte sich mit der schnellsten Radzeit von 54:41 Minute an die Spitze des Feldes. Dahinter platzierten sich mit Niko Wihlidal und Andreas Silberbauer bereits die größten Mitfavoriten auf den Sieg.

Den Sieg gab Ruttmann auf den letzten zehn Laufkilometern nicht mehr aus der Hand. Mit der zweitschnellsten Laufzeit lief der Linzer mit neuem Streckenrekord als Sieger über die Ziellinie. Hinter Ruttmann platzierte sich Wihlidal auf Rang zwei vor Andreas Silberbauer, der eine mögliche bessere Platzierung im Wasser vergab.

Bei den Damen feierte Kamila Polak einen Start-Ziel Sieg. Polak stieg nach 22:16 Minuten aus dem Wasser  und baute auf dem Rad ihren Vorsprung auf ihre Verfolgerinnen aus. Mit der schnellsten Laufzeit lief Susanne Aumair zu Rang zwei vor Nagy Ivett.

Nicht nur die sportlichen Leistungen sind in Ober-Grafendorf auch überzeugend. Jahr für Jahr überzeugt neben der reibungslosen Organisation auch die Leidenschaft am Kuchenbuffet. Das ausgezeichnete Buffet entschädigt für all die Entbehrungen und Anstrengungen in den zwei Stunden zuvor 😉

An dieser Stelle auch ein Kompliment an die Technical Officials, die mit viel Fingerspitzengefühl für für faire Bedingungen auf der Radstrecke sorgten.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X