Ekoi
Triathlon Szene Österreich

pewag racing team startet bei Triathlon Portocolom

Bereits im Vorjahr gab es für Eva Wutti, Flo Kriegl und Christoph Schlagbauer zweite Plätze beim Triathlon Portocolom. Heuer geht einer der schönsten Triathlonbewerbe der Baleareninseln bereits in die 18. Auflage.

Bewerbe über die Distanz von 55 Kilometern (500 m Schwimmen, 50 km Rad fahren und 5 km Laufen) sowie 111 Kilometer (1 km Schwimmen, 100 km Rad fahren und 10 km Laufen) stehen am Programm. Über 800 Athleten werden sich im Hafen Portocoloms einfinden um an den Bewerben teilzunehmen. Spektakulär der Anstieg nach San Salvador der für die Athleten des kürzeren Bewerbes einmal, für die Athleten des längeren Bewerbes zwei mal zu absolvieren ist.

Neben den spanischen Lokalmatadoren und dem Vorjahressieger Markus Hörmann aus Deutschland zählen die Österreicher Flo Kriegl (im Vorjahr auf Rang 2) sowie Vincent Riess und Christoph Schlagbauer zu den großen Favoriten bei den Herren.

Bei den Damen dürfte der Sieg über Diana Riesler aus Deutschland gehen. Konkurrent kommt von Sandrine Benz und Elisabeth Gruber.

4.000 Euro werden an Preisgeld an die schnellsten Athleten ausgeschüttet.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X