Triathlon Szene Österreich

Perterer in Chicago im Spitzenfeld

In Kitzbühel lief es für Perterer nicht nach PLan. Die tiefen Temperaturen vereitelten ein Top Resultat. Anders verlief es für die Kärtnerin in Chicago. Bei der Premiere der World Triathlon Serie in Chicago lief Lisa Perterer auf Rang 9.

Sara Vilic überzeugte mit einem sehr starken 16. Gesamtrang.

[Details folgen]

Gwen Jorgensen feierte einen Heimsieg in 1:55:33 Stunden. 20 Sekunden nach der Amerikanerin kam die Britin Helen Jenkins nach 1:55:53 Stunden über die Ziellinie. Rang 3 ging an die Japanerin Juri Ide.

Tags: , ,

Weiterführende Beiträge

World Triathlon Serie macht Halt in Chicago
Linsey Corbin siegt mit Streckenrekord beim IRONMAN Klagenfurt
Menü
X
X
X