Ekoi
Triathlon Szene Österreich

ÖTRV Kader auf Trainingslager in Südafrika

Die Qualifikation soll aber in den ersten Bewerben des heurigen Jahres noch nicht im Vordergrund stehen. Erst einmal geht es darum, eine solide Basis für die harte Qualifikationszeit zu schaffen, um ohne Verletzungen für den Traum eines jeden Sportlers kämpfen zu können.

Für die ÖTRV Athleten wird es am kommenden Sonntag aber dennoch ernst. Während dem Trainingslager in Südafrika steht am Sonntag ein erster Testwettkampf am Trainingsplan. „Der erste Wettkampf dient mehr oder weniger als hartes Training hier in Südafrika.“ so die Informationen aus Stellenbosch.

Wie sieht so ein typischer Tag im Trainingslager aus? Wir haben Luis Knabl gefragt „Es stehen zwei Laufeinheiten sowie eine mittellange Radausfahrt am Programm. Dazu kommt noch eine zügige Schwimmeinheit.

Am Wettkampf teilnehmen werden Luis Knabl, Thomas Springer und Lukas Hollaus bei den Herren und Sara Vilic, Julia Hauser und Theresa Moser bei den Damen.

Im Vorjahr belegte Andi Giglmayr als bester Österreicher Rang 4. Mit Rang 8 und 12 folgten allerdings dicht dahinter bereits Luis Knabl bzw. Lukas Hollaus. Den Sieg holte sich Richard Murray, der auch heuer wieder zu den Favoriten zählt.

Bei den Damen belegten Theresa Moser und Julia Hauser die Ränge 9 und 11.

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X