Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Neues und Bewährtes bei der 12. Wolfgangsee Challenge

Mit viel Elan und vielen neunen Ideen für die Athleten und auch die Zuschauer ist Peter Lev sozusagen das neue Herz der Wolfgangsee Challenge.

Strobl rückt in das Zentrum

Fast jede erfolgreiche Sportveranstaltung hat ihren Start und ihr Ziel in einem Ortszentrum. So wird auch die Wolfgangsee Challenge in das Ortszentrum von Strobl “übersiedeln”. Mit Wechselzone, Start, Ziel, Rennbüro und Gastronomie direkt am Wolfgangsee wird hier sowohl für Athleten als auch für Zuschauer so einiges geboten.

Ein neues Highlight ist der actionreiche Team-Duathlon am Samstag Abend, ebenso im Zentrum von Strobl; ein K.O. Bewerb in 2-er Teams und sehr kurzen Distanzen.

Neuer Termin für die Wolfgangsee Challenge

Auch der Termin ist neu: Samstag, 23. Mai und Sonntag 24. Mai – also die Triathlon Saison 2015 startet gleich mit einem Highlight, der 12. Wolfgangsee Challenge.

An der Streckenführung wird bereits eifrig gefeilt, Bewährtes wird erhalten und neue Streckenabschnitte werden dazukommen – eines ist sicher – die Strecken werden aufregender denn je.

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X