Start Open Water Swimming Mega Schwimm Event am Wörthersee bei Freiwasser Saisonabschluss

Mega Schwimm Event am Wörthersee bei Freiwasser Saisonabschluss

Der malerische Wörthersee ist am Sonntag dem 15. September Schauplatz des Finales der Austria Swim Open 2019. Mit kristallklaren Wasser und eingebettet in einer atemberaubenden Kulisse bietet der Wörthersee die optimale Location für eine Freiwasser Veranstaltung. Es muss nicht immer Klagenfurt am Wörthersee sein! Gestartet wird an unterschiedlichen Orten rund um den Wörthersee. Von Pörtschach über Velden bis Klagenfurt starten Athleten rund um den See. Alle Teilnehmer verfolgen dabei ein gemeinsames Ziel: Velden, wo anschließend auch die Siegerehrung und Abschlussveranstaltung der Austria Swim Open im Strandclub Velden stattfinden wird.

Wörthersee Swim
Wörthersee Swim

Die Distanzen sind vielfältig. Einmalig kann dabei der Wörthersee in seiner ganzen Pracht genossen werden. 17,5 Kilometer gilt es den Wörthersee längs zu queren. Einmal von Klagenfurt nach Velden. Die 17,5 Kilometer Strecke ist limitiert auf 80 Teilnehmer und wird um 09:00 Uhr an der Strandpromenade in Klagenfurt gestartet.

Die Profi Schwimmer schwimmen 10 Kilometer von Pörtschach nach Velden. Der Bewerb nach den offiziellen OSV, LEN und FINA Standards, wird in die Cup Wertung des Austria Swim Cup einfließen. Start für die 10 Kilometer ist um 12:30 bei der Bootsanlegestelle Pörtschach.

Es muss aber nicht immer extrem sein. Für Triathleten bietet sich die 3 Kilometer vom Schaukraftwerk Forstsee nach Velden perfekt an. Gestartet wird um 15:00.

Wer es gerne noch kürzer hat oder neu in der Szene ist der kommt beim 500 Meter Jedermann Swim auf seine kosten. Die Sprint-Strecke wird entlang der Uferpromenade in Velden abgehalten und um 16:30 gestartet.

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.facebook.com/events/1160133407482968/?__mref=mb

Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
6,784FansGefällt mir
1,057FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
X
X
X