Triathlon Szene Österreich

Illes und Perterer bei ETU Duathlon Europameisterschaft am Start

Aufgrund der Absage des World Triathlon Series Auftakts in Abu Dhabi wählen viele Athleten die ETU European Championship im Duathlon in Spanien als Saisonauftakt. Bei den Herren nannte kurzfristig Alistair Brownlee nach.

Bei den Damen führt das Feld die Weltmeisterin des Jahres 2018 Sandrina Illes an. Starke heimische Konkurrenz bekommt Illes von Lisa Perterer, die eigentlich auch ihren Saisonstart in Abu Dhabi geplant hätte aber kurzfristig umgebucht hat. Eine große Konkurrentin hat auch kurzfristig genannt. Die Britin Beth Potter gewann im Vorjahr die ETU European Championship über die Olympische Distanz in Weert und nahm im 10.000 Meter Lauf an den Olympischen Spielen teil.

In dem Rennen mit Windschattenfreigabe haben die Athleten 5 Kilometer zu laufen, 20 Kilometer Rad zu fahren und nochmals 2,5 Kilometer zu laufen.

Die beiden Wettkämpfe finden am 7. März statt. Die Damen starten um 16:45 Uhr und die Herren folgen um 18:30 Uhr. Noch gibt es keine näheren Details, allerdings hat die ETU anklingen lassen, dass beide Bewerbe auch live im Internet übertragen werden.

Startliste Damen ETU Duathlon European Championship

Startnummer Vorname Nachname Nation
1 Sandrina Illes AUT
2 Garance Blaut FRA
3 Irene Loizate Sarrionandia ESP
4 Marion Legrand FRA
5 Sophie Van Der Most NED
6 Sonia Bejarano ESP
7 Ciara Wilson IRL
8 Edymar Daniely Brea Abreu VEN
9 Lotte Claes BEL
10 Maurine Ricour BEL
11 Liliana Verissimo POR
12 María Varo Zubiri ESP
14 Nicole Allan GBR
15 Jocelyn Daniely Brea Abreu ESP
16 Sandra Schenkel BEL
17 Sandrine Benz SUI
18 Lisa Perterer AUT
19 Julie Chuberre Dode FRA
20 Melanie Santos POR
27 Beth Potter GBR
Tags: , ,

Weiterführende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Das Austria Triathlon Triteam stellt sich vor
Wasle und Igerc holen Staatsmeistertitel im Wintertriathlon 2020
Menü
X
X
X